PDA

View Full Version : Moderatoren willkür



joel9889
13-03-2016, 22:51
moin

wie kann es sein das ein moderator mir verwarnt wegen einer simplen frage die mir per pn gestellt werden kann
und die ich auch beantwortet hätte
aber unter diesen vorraussetzungen sehe ich dieses sicher nicht ein
ich nenne sowas dreist und missbrauch der moderatoren optionen
ick bin rotze sauer und für sowas investiert man kohle


12138

12139

manuqueeni
14-03-2016, 00:08
Habe ich das richtig verstanden:
Du wurdest gefragt wie man eine Fisch fängt und um wleche Uhrzeit. Und weil du nicht geantwortet hast wurdest du verwarnt??

joel9889
14-03-2016, 14:21
nee ich hab ne warnung bekommen und da stand die frage drinnen

Zared
14-03-2016, 16:16
He Joel du hast das missverstanden. Das ist keine Verwarnung im eigentlichen Sinne. :)
Der Modi der dir das geschickt hat wollte nur wissen wann du den Fisch gefangen hast. Er hat wohl in der Statistik gesehen dass du den hast, und weil er oder sie dich nicht persönlich kennt hat er das Verwarnformular verwendet um mit dir in Kontakt zu kommen.
Das hatte ich auch schon wegen eines Fossils. Bedeutet kein Ärger oder sonst was böses. Scheib ihm zurück, rede ein bisschen mit ihm und du wirst merken das ich recht habe. Der will einfach nur den Fisch fangen und nichts weiter. :cool:

Pip28
14-03-2016, 17:19
Hi Joel, ich habe Camel darauf angesprochen, hier ist die sinngemäße Übersetzung seiner Antwort:


>>Lass mich zunächst erklären, was passiert ist: Ich suchte Informationen über einen sehr seltenen Fisch und joel9889 war der einzige, der ihn gefangen hatte. Da er nicht auf meiner Freundesliste war, konnte ich ihn nur kontaktieren, indem ich ihm eine "Warnung" sende und ihn um Hilfe bitte. Es war in keiner Form verletzend gemeint. Ich bekam keine Antwort und habe dann im Forum erfahren, dass joel9889 sich sehr angegriffen gefühlt hat.


joel9889, es tut mir sehr leid, dass ich dir diese "Warnung/Frage" gesendet hae... Es war eine schlechte Idee von mir und ich entschudige mich dafür.

Ich wünsche dir viel Erfolg im Spiel!<<

joel9889
14-03-2016, 18:02
es ist und bleibt eine warnung er hätte ganz einfach rausbekommen können wo ich mir aufhalte und persönlich fragen
aber nit so leute ick bin richtig strunz sauer drüber und für sowas löhnt man etliche hundert euro nee leute so nit

den fisch kann er noch nit fangen zared dess ist der 5000 pkt fisch aussen club und die hat er nit

AceMoon
14-03-2016, 18:10
Das spielt keine rolle er hat ihn nicht ein Warnung zu senden ohne Grund weil er was wissen will !!!
Wenn er es wissen will soll er ihn suchen wie jeder andere Spieler auch und nicht den Moderatoren Panel für seine Zwecke benutzen.

Und kann er ihn im Morderatoren Panel suchen und ein Freundschafts anfrage schicken wenn sie nicht akzeptiert wird hat er Pech und muss ihn manuel suchen das ist kein weg den ein Moderator gehen sollte den das ist eine falschmeldung und andere bekommen dafür ein bann!!!
Und auf ne warnung antworten lol den weg den er gewählt hat ist der falsche und anworten würde ich dann auch nicht !!

manuqueeni
14-03-2016, 23:03
Also wenn ich das lese kann ich echt nur den Kopf schütteln.
Wie oben schon greschrieben:
Jeder User muss dan schauen, freundschaftsanfrage stellen oder die Person suchen.
Da ist jemand Mod udn nutzt die Resurcen um einen vorteil zu bekommen ( was ich schonmal sehr fragwürdig finde)
Und egal was ist ne Verwarnung is ne Verwarnung: Und es macht kein gutes Bild.
Oft genug wurde schon gemunkelt die mods sidn was besseres die haben andere Regeln, die dürfen alles usw usw. Wenn man das liest wundert es nicht das die user so denken.
@ Joel
Kann deine wut sehr gut nachvollziehen

Zared
15-03-2016, 00:41
Ehrlich Leute ihr habt Probleme...
Wie gesagt ich hab auch schon mal so ein Ding bekommen, also vermute ich mal das dass einige Modis so machen weil es wohl der schnellste Weg ist.
Ich wäre aber nie auf die Idee gekommen mich deswegen aufzuregen. :confused: Ich hab mit ihr geredet, und dann war gut.
Joel hat nichts falsch gemacht und wird auch keine Konsequenzen davon haben also was soll der Unsinn? Man mach hier echt aus nix einen Elefanten.

joel9889
15-03-2016, 09:23
nachteil sicher nit
war es der falsche weg auf jeden fall ja
hat der mod seine kompetenz überschritten auf jeden fall ja
zared wenn du dir sowas gefallen lassen tust nit mein problem
der punkt ist ganz einfach wenn ich was falsch mache bekomm ich ärger was ausschaut wie bann oder ähnliches dem jenigen passiert wohl nix ausser uiiii hättest nit tun dürfen kein mod hat das recht sein modpanel zu missbrauchen hätte er mir ganz normal gefragt hätte er sicher die antwort bekommen unter den vorraussetzungen gibbed nix
ich meine mal hätte ein deutscher mod das gemacht währe warscheinlich die uniform weg
mods kochen auch nur mit wasser und bekommen an jeder ecke nen modbonus hab ich schon so oft erlebt (moderatoren gehen vor) << hörte ich auch schon oft genug also wo bleibt da die gerechtigkeit

mods dürfen alles ????
user dürfen die klappe halten << oder wie

und zum anderen wurde ich so erzogen das wenn ich mist bau das ich mir bei der person persönlich entschuldige und nicht über einen dritten und ich hab zu 100% keine pn bekommen

tasarau
22-03-2016, 03:28
da muss er dann wieder das Verwarnformular verwenden zur Entschuldigung (grins) oder seid ihr inzwischen befreundet ( zwinker )

AnkaBlume
24-03-2016, 19:35
Wow, das deutsche Forum dreht mal wieder durch wegen ner Kleinigkeit...
Frage mich, ob die user anderswo auch so viel meckern?
Hier hat jemand einen Fehler begangen (keinen weltbewegenden) und er hat sich entschuldigt - kommt drüber weg!

Auch diese ständige Motzerei gegen die Mods muss echt nicht sein, wer sich hier ungerecht behandelt fühlt, dem steht es frei zu gehen.

joel9889
19-04-2016, 11:07
befreundet nee sicher nit
liebe anka blume wenn ick als user nen fehler mach werd ick bestraft mods dürfen das oder wie mit sicherheit nicht er representiert das game und achtet das sich an die regeln gehalten wird da hat er sicher nicht solch scheiß zu machen

Pip28
19-04-2016, 14:33
Camel hat einen Fehler gemacht, hat sich dafür entschuldigt (ich habe den Text für ihn übersetzt) und die Entschuldigung wurde nicht angenommen.

Damit ist zum Thema alles gesagt. Der Thread wird geschlossen, bei weiteren persönlichen Problemen könnt ihr mir gern eine PN schreiben.